News von der Ostseeküste

Ostseekueste.de
MayaMo, die Komponistin und Sängerin aus Guatemala/Kanada, bringt nach langer Zeit in ihrer Wahlheimat Deutschland ein neues Album auf die Bühne: RELACIONES. Es ist bereits ihr 19. Album. Zusammen mit dem Gitarristen Sascha August, dem Pianisten Jens Schliecker und dem Bassisten Dimitar Bonev kommt die Liebe zu ihren Wurzeln vollends zur Geltung. Die vier Musiker, die den Kern der Band bilden, präsentieren ein Programm, das geprägt ist von Mos Handschrift. In ihrer Muttersprache Spanisch singt sie über Beziehungen (RELACIONES) des Lebens, die sie besonders bewegt haben. Energiegeladene Melodien und Rhythmen erzählen persönliche Gedanken und Geschichten, die ihr Leben prägten.
Jede Sprache hat ihre eigene Mentalität. Mos Stimme, mal soulig warm und tief, mal kratzig frech und hoch, spiegeln ihre lebendige Persönlichkeit wieder. Überwiegend im norddeutschen Raum, ist Mo auch immer wieder in Funk und Fernsehen deutschlandweit (Voice Of Germany, ZDF, ARD etc.) unterwegs.

Anlässlich des Hohwachter Lichtermeeres können Sie MayaMo & Band am Samstag, 27.10.2018 um 16:00 Uhr in der St. Jürgen Kirche in Hohwacht live erleben. Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 15 € und an der Abendkasse 17 €. Karten sind erhältlich in den Touristeninformationen Hohwacht & Lütjenburg.

Herzlich willkommen zur gemeinsamen Veranstaltung der Evangelischen Kirchengemeinde St. Michaelis Lütjenburg, des Hotels Hohe Wacht und der Hohwachter Bucht Touristik GmbH.

Das gesamte 3-Tages-Programm zum Hohwachter Lichtermeer vom 26.-28.10.2018 finden Sie unter:

Unterkunft finden

Kalender

Januar 2019
26
Samstag

Verschiedenes
Baumarktflohmarkt und Rahmenprogramm

Zum Verkauf stehen verschiedene Waschbecken, Lampen, Toilettenkeramik, Elektrikartikel, wie Schalter, Fluchtwegschilder, Rauchmelder usw., Stahlschränke, Wasserhähne, Erinnerungsstücke und einiges mehr. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit nochmals durch das Gelände zu gehen und auch eine Bunkeranlage zu besichtigen, bevor auch diese abgebrochen wird.
Für das leibliche Wohl sorgt die Freiwillige Feuerwehr unserer Stadt, so dass viele Besucherinnen und Besucher ein letztes Mal ihre „Kaserne“ besichtigen oder einfach nur ein Schnäppchen machen können.

09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Lütjenburg, ehem. Kaserne

Januar 2019
28
Montag

Verschiedenes
"Das Ende der kosmischen Dunkelzeit: Sterne und Galaxien im frühen Universum"

Vortrag von Prof. Dr. Volker Bromm
€ 5,-/ 3,- VHS-Mitglieder; in Kooperation mit der Universitätsgesellschaft Sektion Lütjenburg.

19:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Lütjenburg, Schulzentrum

Februar 2019
05
Dienstag

Freizeit
„Lütjenburger Vorträge zur Archäologie und Geschichte“

Frederic Zangel, MA (Doktorant) Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Abteilung Regionalgeschichte–Historisches Seminar „Burgen in Holstein und Stormarn im Spiegel der schriftlichen Überlieferung“

19:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Gaststätte „Lüttje Burg“. Markt 20 in Lütjenburg