News von der Ostseeküste

Lütjenburger Kurier
„Garten trifft Handwerk“ ist der neue Titel der zweiten Regionalmesse im Buchwald Pflanzencenter in Krummsee. Eingerahmt von einem großen Herbstmarkt und einer attraktiven Blumenkulisse präsentieren sich am 3. und 4. Oktober Handwerksbetriebe aus der Region.
garten-trifft-handwerk
„Wir möchten Handwerkern und Gewerbetreibenden die Gelegenheit bieten, mit Interessierten und potenziellen Kunden ins Gespräch zu kommen“, führt Dr. Hans-Hermann Buchwald aus. Je breiter das Spektrum und die Anzahl der Aussteller, desto interessanter werde es für die Besucher. Als Mitinitiatoren konnte der Pflanzencenter-Chef die Unternehmer Volker Blunck (Heizung und Sanitär), den Zimmerermeister Markus Denz, den Bauunternehmer Timo Dose und den Malermeister Matthias Kähler für die regionale Ausstellung gewinnen. Sie werden an ihren Infoständen ebenso anzutreffen sein, wie weitere Vertreter von Handwerks- und Handelsbetrieben.

Auch gemeinnützige Vereine werden sich beteiligen. „Auf diese Weise können die Vereine sich und ihre Angebote vorstellen und mit einem bunten Programm für sich werben“, so Buchwald weiter. Für den Nachwuchs ist ein breites Programm geplant. Mit einer Hüpfburg und Kinderschminken wird der Besuch im Pflanzencenter Buchwald zu einem vergnüglichen Aufenthalt. Und für Kinder bis 14 Jahre findet am Sonnabend, den 3. Oktober, der traditionellen Kürbis-Schnitzwettbewerb statt.
Bei der zweitägigen Ausstellung sind noch Plätze für Betriebe und Vereine frei. Informationen erhalten Interessierte bei der Organisationsleitung Kerstin Ahrens (04523/3004, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Dr. Hans-Hermann Buchwald, Markus Denz, Matthias Kähler, Volker Blunck und Timo Dose (von links) veranstalten gemeinsam die Regionalmesse.
(Foto: Pressedienst Ostholstein)

Unterkunft finden

Kalender

Mai 2021
08
Samstag

Messe
Antik & Trödelmarkt - Gut Sierhagen

Antiquitäten sind lebendige Gegenstände. Sie erzählen eine Geschichte über ehemalige Besitzer, die Zeit aus der sie stammen, das handwerkliche Geschick mit dem sie gebaut und eventuell restauriert worden sind.
Man sieht ihnen die Liebe mit denen sie gepflegt worden sind an. Antike Gegenstände ergänzen einander, ergeben in ihren Arangement eine neue Gesamtheit und lassen einen Räume und Bereiche ganz neu erleben.

Ebenso farbenfroh und vielfältig sind unsere Antiquitätenmärkte. So erlebt man in ansprechendem Ambiente ein breit gefächertes Angebot von regionalen und überregionalen Ausstellern, die wertvolles von Antiquariat bis Zylinderhut, Porzellan, Silber, kleine und große Möbelstücke anbieten.
Gepaart mit einem passendem Rahmenprogramm und hochwertiger Gastronomie.
Der Antik- und Trödelmarkt auf dem Gut Sierhagen feiert schon eine 21 Jährige Tradition. Dabei sollte man sich nicht beirren lassen, „Trödel“ bezieht sich dabei auf „Alt“ nicht auf „Ramsch“. Neuware und Import

08:00 Uhr bis 09.05.2021 15:00 Uhr
Gut Sierhagen - 237300 Altenkrempe

Juli 2021
17
Samstag

Messe
Antik & Trödelmarkt - Gut Sierhagen

Antiquitäten sind lebendige Gegenstände. Sie erzählen eine Geschichte über ehemalige Besitzer, die Zeit aus der sie stammen, das handwerkliche Geschick mit dem sie gebaut und eventuell restauriert worden sind.
Man sieht ihnen die Liebe mit denen sie gepflegt worden sind an. Antike Gegenstände ergänzen einander, ergeben in ihren Arangement eine neue Gesamtheit und lassen einen Räume und Bereiche ganz neu erleben.

Ebenso farbenfroh und vielfältig sind unsere Antiquitätenmärkte. So erlebt man in ansprechendem Ambiente ein breit gefächertes Angebot von regionalen und überregionalen Ausstellern, die wertvolles von Antiquariat bis Zylinderhut, Porzellan, Silber, kleine und große Möbelstücke anbieten.
Gepaart mit einem passendem Rahmenprogramm und hochwertiger Gastronomie.
Der Antik- und Trödelmarkt auf dem Gut Sierhagen feiert schon eine 21 Jährige Tradition. Dabei sollte man sich nicht beirren lassen, „Trödel“ bezieht sich dabei auf „Alt“ nicht auf „Ramsch“. Neuware und Import

08:00 Uhr bis 18.07.2021 15:00 Uhr
Gut Sierhagen - 23730 Altenkrempe

September 2021
04
Samstag

Messe
Antik & Trödelmarkt - Gut Sierhagen

Antiquitäten sind lebendige Gegenstände. Sie erzählen eine Geschichte über ehemalige Besitzer, die Zeit aus der sie stammen, das handwerkliche Geschick mit dem sie gebaut und eventuell restauriert worden sind.
Man sieht ihnen die Liebe mit denen sie gepflegt worden sind an. Antike Gegenstände ergänzen einander, ergeben in ihren Arangement eine neue Gesamtheit und lassen einen Räume und Bereiche ganz neu erleben.

Ebenso farbenfroh und vielfältig sind unsere Antiquitätenmärkte. So erlebt man in ansprechendem Ambiente ein breit gefächertes Angebot von regionalen und überregionalen Ausstellern, die wertvolles von Antiquariat bis Zylinderhut, Porzellan, Silber, kleine und große Möbelstücke anbieten.
Gepaart mit einem passendem Rahmenprogramm und hochwertiger Gastronomie.
Der Antik- und Trödelmarkt auf dem Gut Sierhagen feiert schon eine 21 Jährige Tradition. Dabei sollte man sich nicht beirren lassen, „Trödel“ bezieht sich dabei auf „Alt“ nicht auf „Ramsch“. Neuware und Import

08:00 Uhr bis 05.09.2021 15:00 Uhr
Gut Sierhagen - 23730 Altenkrempe