News von der Ostseeküste

Lütjenburger Kurier
Am vergangenen Mittwoch hat Bürgermeister Dirk Sohn mit der 3. Klasse der Grundschule Lütjenburg, deren Schulleiterin Chistel Labza und der Lehrerin Dimitra Rizou die Eisbahn eröffnet. Die Kids ließen es sich nicht zweimal sagen, schnell wurden die Schlittschuhe, Knieschoner und Helme angezogen, um die Eisbahn einzuweihen. Dirk Sohn betonte, dass die aufwendige Planung und Organisation der Eisbahn reibungslos von statten ging. Stefan Leyk, Stadtreferent und Ulfert Georgs, Betreiber der Eisbahn sind nach 5 Jahren ein eingespieltes Team und die Planung und Organisation sind schon fast Routine geworden.
Aber Veränderungen bzw. Verbesserungen gibt es immer und werden auch umgesetzt. Viele Aktionen sind in dieser Eissaison wieder geplant: Zwei Eishockey-Jugendturniere, die die Stadt Lütjenburg am 23.12.2016 und 13.1.2017 ausrichtet, sowie Disco am 2.12.2016 und 4.1.2017, Beginn ist immer um 19 Uhr.
Am 10.12.2016 wird vom Betreiber Ulfert Georgs eine Christmas Party Ü 30 veranstaltet und wer Silvester noch nicht weiß wohin, kann Silvester auf der Eisbahn tanzen. Ein DJ legt „die Platten“ auf.
Der Sozial-Beirat der Stadt Lütjenburg denkt auch an die Kids, die sich eine Eintrittskarte nicht leisten können. Nähere Auskünfte erteilt der Sozial Beirat der Stadt Lütjenburg.
Viel Spaß beim Lütjenburger Eisvergnügen.

Unterkunft finden

Kalender

Mai 2021
08
Samstag

Messe
Antik & Trödelmarkt - Gut Sierhagen

Antiquitäten sind lebendige Gegenstände. Sie erzählen eine Geschichte über ehemalige Besitzer, die Zeit aus der sie stammen, das handwerkliche Geschick mit dem sie gebaut und eventuell restauriert worden sind.
Man sieht ihnen die Liebe mit denen sie gepflegt worden sind an. Antike Gegenstände ergänzen einander, ergeben in ihren Arangement eine neue Gesamtheit und lassen einen Räume und Bereiche ganz neu erleben.

Ebenso farbenfroh und vielfältig sind unsere Antiquitätenmärkte. So erlebt man in ansprechendem Ambiente ein breit gefächertes Angebot von regionalen und überregionalen Ausstellern, die wertvolles von Antiquariat bis Zylinderhut, Porzellan, Silber, kleine und große Möbelstücke anbieten.
Gepaart mit einem passendem Rahmenprogramm und hochwertiger Gastronomie.
Der Antik- und Trödelmarkt auf dem Gut Sierhagen feiert schon eine 21 Jährige Tradition. Dabei sollte man sich nicht beirren lassen, „Trödel“ bezieht sich dabei auf „Alt“ nicht auf „Ramsch“. Neuware und Import

08:00 Uhr bis 09.05.2021 15:00 Uhr
Gut Sierhagen - 237300 Altenkrempe

Juli 2021
17
Samstag

Messe
Antik & Trödelmarkt - Gut Sierhagen

Antiquitäten sind lebendige Gegenstände. Sie erzählen eine Geschichte über ehemalige Besitzer, die Zeit aus der sie stammen, das handwerkliche Geschick mit dem sie gebaut und eventuell restauriert worden sind.
Man sieht ihnen die Liebe mit denen sie gepflegt worden sind an. Antike Gegenstände ergänzen einander, ergeben in ihren Arangement eine neue Gesamtheit und lassen einen Räume und Bereiche ganz neu erleben.

Ebenso farbenfroh und vielfältig sind unsere Antiquitätenmärkte. So erlebt man in ansprechendem Ambiente ein breit gefächertes Angebot von regionalen und überregionalen Ausstellern, die wertvolles von Antiquariat bis Zylinderhut, Porzellan, Silber, kleine und große Möbelstücke anbieten.
Gepaart mit einem passendem Rahmenprogramm und hochwertiger Gastronomie.
Der Antik- und Trödelmarkt auf dem Gut Sierhagen feiert schon eine 21 Jährige Tradition. Dabei sollte man sich nicht beirren lassen, „Trödel“ bezieht sich dabei auf „Alt“ nicht auf „Ramsch“. Neuware und Import

08:00 Uhr bis 18.07.2021 15:00 Uhr
Gut Sierhagen - 23730 Altenkrempe

September 2021
04
Samstag

Messe
Antik & Trödelmarkt - Gut Sierhagen

Antiquitäten sind lebendige Gegenstände. Sie erzählen eine Geschichte über ehemalige Besitzer, die Zeit aus der sie stammen, das handwerkliche Geschick mit dem sie gebaut und eventuell restauriert worden sind.
Man sieht ihnen die Liebe mit denen sie gepflegt worden sind an. Antike Gegenstände ergänzen einander, ergeben in ihren Arangement eine neue Gesamtheit und lassen einen Räume und Bereiche ganz neu erleben.

Ebenso farbenfroh und vielfältig sind unsere Antiquitätenmärkte. So erlebt man in ansprechendem Ambiente ein breit gefächertes Angebot von regionalen und überregionalen Ausstellern, die wertvolles von Antiquariat bis Zylinderhut, Porzellan, Silber, kleine und große Möbelstücke anbieten.
Gepaart mit einem passendem Rahmenprogramm und hochwertiger Gastronomie.
Der Antik- und Trödelmarkt auf dem Gut Sierhagen feiert schon eine 21 Jährige Tradition. Dabei sollte man sich nicht beirren lassen, „Trödel“ bezieht sich dabei auf „Alt“ nicht auf „Ramsch“. Neuware und Import

08:00 Uhr bis 05.09.2021 15:00 Uhr
Gut Sierhagen - 23730 Altenkrempe