News von der Ostseeküste

Lütjenburger Kurier
und dem Duo „M - Back“ aus Mecklenburg-Vorpommern

Seinen nächsten Schlemmermarkt im Jahr 2015 veranstaltet der DEHOGA - Hotel und Gaststättenverband Hohwachter Bucht am Dienstag, den 14 Juli von 17.00 bis 22.00 Uhr auf der Festwiese in Alt-Hohwacht.
"Nach den großen Erfolgen der Schlemmermärkte im letzten Jahr hoffen wir auch beim nächsten Schlemmermarkt mit Dämmerschoppen, auf eine gute Resonanz bei den Stammgästen und Urlaubern“, so die Mitglieder des DEHOGA Hohwachter Bucht. „Gerade das Angebot der verschiedenen Stände finden bei den Einheimischen und Urlaubern immer wieder besonderen Anklang“, so Marc Dehn.

Die Gastronomen aus Hohwacht haben wieder ein breit gefächertes Angebot parat: frischer Backfisch, Flammkuchen aus dem Holzbackofen, Roastbeef mit Bratkartoffeln, Spießbraten, “Hamburger“, Nudelgerichte, gebackene Champignons, Schollenfilet mit Kartoffelkruste,. Auch für den süßen Hunger ist etwas dabei: Crepes, Eisvariationen, gebackene Waffeln, Torten und alles zum Probierpreis. Auch ein "Caiperina" und Cocktailstand ist mit dabei. Passende Getränke zu den Gerichten werden an jedem Stand angeboten.

Das erfolgreiche Duo kommt aus Mecklenburg-Vorpommern Talent und solide Ausbildung, Vielseitigkeit und die Erfahrung aus vielen Konzerten und Tanzabenden machen M Back zu einem Garanten für den Erfolg, jeder Veranstaltung. Diese Band besticht durch Professionalität und reinen Klang und vor allem durch außergewöhnliche Harmonie. Beide haben eine solide klassische Schule hinter sich, Volker sieben Jahre lang im Fach Klavier und Eva über mehrere Jahre im Fach Gesang für Klassik, Pop, Jazz und Musical. Der Eintritt ist frei !!

Unterkunft finden

Kalender

Mai 2021
08
Samstag

Messe
Antik & Trödelmarkt - Gut Sierhagen

Antiquitäten sind lebendige Gegenstände. Sie erzählen eine Geschichte über ehemalige Besitzer, die Zeit aus der sie stammen, das handwerkliche Geschick mit dem sie gebaut und eventuell restauriert worden sind.
Man sieht ihnen die Liebe mit denen sie gepflegt worden sind an. Antike Gegenstände ergänzen einander, ergeben in ihren Arangement eine neue Gesamtheit und lassen einen Räume und Bereiche ganz neu erleben.

Ebenso farbenfroh und vielfältig sind unsere Antiquitätenmärkte. So erlebt man in ansprechendem Ambiente ein breit gefächertes Angebot von regionalen und überregionalen Ausstellern, die wertvolles von Antiquariat bis Zylinderhut, Porzellan, Silber, kleine und große Möbelstücke anbieten.
Gepaart mit einem passendem Rahmenprogramm und hochwertiger Gastronomie.
Der Antik- und Trödelmarkt auf dem Gut Sierhagen feiert schon eine 21 Jährige Tradition. Dabei sollte man sich nicht beirren lassen, „Trödel“ bezieht sich dabei auf „Alt“ nicht auf „Ramsch“. Neuware und Import

08:00 Uhr bis 09.05.2021 15:00 Uhr
Gut Sierhagen - 237300 Altenkrempe

Juli 2021
17
Samstag

Messe
Antik & Trödelmarkt - Gut Sierhagen

Antiquitäten sind lebendige Gegenstände. Sie erzählen eine Geschichte über ehemalige Besitzer, die Zeit aus der sie stammen, das handwerkliche Geschick mit dem sie gebaut und eventuell restauriert worden sind.
Man sieht ihnen die Liebe mit denen sie gepflegt worden sind an. Antike Gegenstände ergänzen einander, ergeben in ihren Arangement eine neue Gesamtheit und lassen einen Räume und Bereiche ganz neu erleben.

Ebenso farbenfroh und vielfältig sind unsere Antiquitätenmärkte. So erlebt man in ansprechendem Ambiente ein breit gefächertes Angebot von regionalen und überregionalen Ausstellern, die wertvolles von Antiquariat bis Zylinderhut, Porzellan, Silber, kleine und große Möbelstücke anbieten.
Gepaart mit einem passendem Rahmenprogramm und hochwertiger Gastronomie.
Der Antik- und Trödelmarkt auf dem Gut Sierhagen feiert schon eine 21 Jährige Tradition. Dabei sollte man sich nicht beirren lassen, „Trödel“ bezieht sich dabei auf „Alt“ nicht auf „Ramsch“. Neuware und Import

08:00 Uhr bis 18.07.2021 15:00 Uhr
Gut Sierhagen - 23730 Altenkrempe

September 2021
04
Samstag

Messe
Antik & Trödelmarkt - Gut Sierhagen

Antiquitäten sind lebendige Gegenstände. Sie erzählen eine Geschichte über ehemalige Besitzer, die Zeit aus der sie stammen, das handwerkliche Geschick mit dem sie gebaut und eventuell restauriert worden sind.
Man sieht ihnen die Liebe mit denen sie gepflegt worden sind an. Antike Gegenstände ergänzen einander, ergeben in ihren Arangement eine neue Gesamtheit und lassen einen Räume und Bereiche ganz neu erleben.

Ebenso farbenfroh und vielfältig sind unsere Antiquitätenmärkte. So erlebt man in ansprechendem Ambiente ein breit gefächertes Angebot von regionalen und überregionalen Ausstellern, die wertvolles von Antiquariat bis Zylinderhut, Porzellan, Silber, kleine und große Möbelstücke anbieten.
Gepaart mit einem passendem Rahmenprogramm und hochwertiger Gastronomie.
Der Antik- und Trödelmarkt auf dem Gut Sierhagen feiert schon eine 21 Jährige Tradition. Dabei sollte man sich nicht beirren lassen, „Trödel“ bezieht sich dabei auf „Alt“ nicht auf „Ramsch“. Neuware und Import

08:00 Uhr bis 05.09.2021 15:00 Uhr
Gut Sierhagen - 23730 Altenkrempe