News von der Ostseeküste

Lütjenburger Kurier
Nachdem bereits um 6.00 Uhr drei Böller von den Höhen des Bismarckturms die Gildebrüder am Dienstagmorgen geweckt und allen Bürgern verkündet wurde, in Lütjenburg ist Bürgervogelschießen, fanden sich Gildebrüder und viele Bürger auf dem Lütjenburger Marktplatz ein. Unter den Klängen der Kapelle nahm Oberst Hans – Ulrich Strehlow zusammen mit dem „Adju“ die Front der angetretenen Gildebrüder ab und begrüßte die Abordnungen der Gastgilden. Mit dem Abholen des Bürgermeisters und dem Amtsvorsteher begann der Umzug durch die Stadt. Nach dem Kranzniederlegen am Ehrenmal ging es zum DRK – Altenheim, um den Bewohnern ein Ständchen zu bringen.
gilde2
Ein weiterer Stopp wurde für die Kinder der Kindergärten auf dem Gildeplatz eingelegt. Hier reihten sich die Kinder in die Reihen der Gildebrüder, um bis zum Markt mit zu marschieren. Am Gildebrunnen konnten alle dann ein süßes Geschenk entgegen nehmen. Höhepunkt des Bürgervogelschiessens ist immer der Festkommers im großen Festzelt auf dem Vogelberg.

Die Gilde lebt
Dass die Gilde lebt, das zeigt auch die Verpflichtung und Vereidigung der neuen und einjährigen Rekruten. Als neue Rekruten wurden Claas Anders, Tjark Olde Anders, Mathias Behrens, Sönke Buchhorn, Felix Freiherr von der Goltz, Nils Jansen, Hanno Niehbuhr, Jens-Thomas Zielke verpflichtet. Nach einjähriger Zugehörigkeit wurden vor der Gildelade Philipp Anders, Sören Anders, Markus Aulike, Heinz Beutler, Jan Engelhardt, Klaus-Dieter Huneck, Siegfried Klaus, Kevin Langfeldt, Jan Lenkewitz, Gerrit Rüßbüldt und Martin Timmermann vor der alten Gildelade freigesprochen. Außerdem wurden für 25jährige Mitgliedschaft Jürgen Lehmann und für 40jährige Mitgliedschaft Jochen Brüchmann, Horst Gaefke, Hermann Hintz, Manfred Krücke, Erich Schneekloth, Hans-Ulrich Strehlow, Volker Voß und Horst-Peter Weyer sowie für 50jährige Mitgliedschaft Richard Anders und Ernst Adolf Dohrmann geehrt.


Otto – Maack – Gedächtnis – Pokal
Völlig überrascht wurde Jochen Haß, als ihm in diesem Jahr die Ehre zuteil wurde, den Pokal von Dieter Frank in Empfang zu nehmen. „Du bist seit 16. Jahren Mitglied in der Gilde und hast uns bei allen Anliegen unterstützt. Du warst immer da, wenn die Gilde rief. „Du hast dich um die Gilde verdient gemacht“ , so Oberst Hans – Ulrich Strehlow bei der Übergabe des Pokals.


Auf zum Vogelberg
Nach ausgiebiger Stärkung ging es unter den Klängen der Gildekapelle zum Vogelberg, wo es im Großen Gildezelt den ganzen Nachmittag bis in die Abendstunden hieß „Feuer frei“, um auch in diesem Jahr wieder eine neue Majestät zu krönen. So herrschte ein reges Treiben auf dem Festplatz und im Festzelt. Bei Kaffee und Kuchen warteten alle auf den Königsschuss bei dem diesjährigen Bürgervogelschießens.

Unterkunft finden

Kalender

Mai 2021
08
Samstag

Messe
Antik & Trödelmarkt - Gut Sierhagen

Antiquitäten sind lebendige Gegenstände. Sie erzählen eine Geschichte über ehemalige Besitzer, die Zeit aus der sie stammen, das handwerkliche Geschick mit dem sie gebaut und eventuell restauriert worden sind.
Man sieht ihnen die Liebe mit denen sie gepflegt worden sind an. Antike Gegenstände ergänzen einander, ergeben in ihren Arangement eine neue Gesamtheit und lassen einen Räume und Bereiche ganz neu erleben.

Ebenso farbenfroh und vielfältig sind unsere Antiquitätenmärkte. So erlebt man in ansprechendem Ambiente ein breit gefächertes Angebot von regionalen und überregionalen Ausstellern, die wertvolles von Antiquariat bis Zylinderhut, Porzellan, Silber, kleine und große Möbelstücke anbieten.
Gepaart mit einem passendem Rahmenprogramm und hochwertiger Gastronomie.
Der Antik- und Trödelmarkt auf dem Gut Sierhagen feiert schon eine 21 Jährige Tradition. Dabei sollte man sich nicht beirren lassen, „Trödel“ bezieht sich dabei auf „Alt“ nicht auf „Ramsch“. Neuware und Import

08:00 Uhr bis 09.05.2021 15:00 Uhr
Gut Sierhagen - 237300 Altenkrempe

Juli 2021
17
Samstag

Messe
Antik & Trödelmarkt - Gut Sierhagen

Antiquitäten sind lebendige Gegenstände. Sie erzählen eine Geschichte über ehemalige Besitzer, die Zeit aus der sie stammen, das handwerkliche Geschick mit dem sie gebaut und eventuell restauriert worden sind.
Man sieht ihnen die Liebe mit denen sie gepflegt worden sind an. Antike Gegenstände ergänzen einander, ergeben in ihren Arangement eine neue Gesamtheit und lassen einen Räume und Bereiche ganz neu erleben.

Ebenso farbenfroh und vielfältig sind unsere Antiquitätenmärkte. So erlebt man in ansprechendem Ambiente ein breit gefächertes Angebot von regionalen und überregionalen Ausstellern, die wertvolles von Antiquariat bis Zylinderhut, Porzellan, Silber, kleine und große Möbelstücke anbieten.
Gepaart mit einem passendem Rahmenprogramm und hochwertiger Gastronomie.
Der Antik- und Trödelmarkt auf dem Gut Sierhagen feiert schon eine 21 Jährige Tradition. Dabei sollte man sich nicht beirren lassen, „Trödel“ bezieht sich dabei auf „Alt“ nicht auf „Ramsch“. Neuware und Import

08:00 Uhr bis 18.07.2021 15:00 Uhr
Gut Sierhagen - 23730 Altenkrempe

September 2021
04
Samstag

Messe
Antik & Trödelmarkt - Gut Sierhagen

Antiquitäten sind lebendige Gegenstände. Sie erzählen eine Geschichte über ehemalige Besitzer, die Zeit aus der sie stammen, das handwerkliche Geschick mit dem sie gebaut und eventuell restauriert worden sind.
Man sieht ihnen die Liebe mit denen sie gepflegt worden sind an. Antike Gegenstände ergänzen einander, ergeben in ihren Arangement eine neue Gesamtheit und lassen einen Räume und Bereiche ganz neu erleben.

Ebenso farbenfroh und vielfältig sind unsere Antiquitätenmärkte. So erlebt man in ansprechendem Ambiente ein breit gefächertes Angebot von regionalen und überregionalen Ausstellern, die wertvolles von Antiquariat bis Zylinderhut, Porzellan, Silber, kleine und große Möbelstücke anbieten.
Gepaart mit einem passendem Rahmenprogramm und hochwertiger Gastronomie.
Der Antik- und Trödelmarkt auf dem Gut Sierhagen feiert schon eine 21 Jährige Tradition. Dabei sollte man sich nicht beirren lassen, „Trödel“ bezieht sich dabei auf „Alt“ nicht auf „Ramsch“. Neuware und Import

08:00 Uhr bis 05.09.2021 15:00 Uhr
Gut Sierhagen - 23730 Altenkrempe