News von der Ostseeküste

 
Das „Lütjenburger Eisvergnügen“ ist offiziell eröffnet

Am vergangenen Mittwoch hat Bürgermeister Dirk Sohn mit der 3. Klasse der Grundschule Lütjenburg, deren Schulleiterin Chistel Labza und der Lehrerin Dimitra Rizou die Eisbahn eröffnet. Die Kids ließen es sich nicht zweimal sagen, schnell wurden die Schlittschuhe, Knieschoner und Helme angezogen, um die Eisbahn einzuweihen. Dirk Sohn betonte, dass die aufwendige Planung und Organisation der Eisbahn reibungslos von statten ging. Stefan Leyk, Stadtreferent und Ulfert Georgs, Betreiber der Eisbahn sind nach 5 Jahren ein eingespieltes Team und die Planung und Organisation sind schon fast Routine geworden.

Weiterlesen: Das „Lütjenburger Eisvergnügen“ ist offiziell eröffnet

 
Geflügelpest – Weitere positive Befunde im Kreis Plön

Neue Sperr- und Beobachtungsbezirke ausgewiesen

Im Kreis Plön wurden im Bereich des Schaarsees (Gemeinde Schellhorn), des Selenter Sees (Gemeinde Fargau-Pratjau) und des Großen Plöner Sees (Gemeinde Dersau) weitere verendete Wildvögel aufgefunden, bei denen heute der Geflügelpest-Erreger des Subtyps H5N8 durch das Friedrich-Löffler-Institut nachgewiesen wurde.
Wie angekündigt hat die Kreisverwaltung unverzüglich weitere Sperr- und Beobachtungsbezirke ausgewiesen, in denen ab sofort spezielle Regelungen gelten:

Weiterlesen: Geflügelpest – Weitere positive Befunde im Kreis Plön

 
Weltspartag am 28.10.2016 - Nicht nur für kleine Sparer mit großen Träumen

Wünsche sind so verschieden wie die Menschen. Viele haben allerdings eine Gemeinsamkeit: Damit sie in Erfüllung gehen, muss man für sie sparen. Am 28. Oktober ist wieder Weltspartag. Eine perfekte Gelegenheit, um Ihren Kindern die Bedeutung des Sparens näher zu bringen. Denn Sparen schafft seit jeher eine finanzielle Grundlage für spätere Ziele und Wünsche und dient dazu, die eigene Zukunft zu sichern. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Und so bietet der diesjährige Weltspartag am Freitag, den 28. Oktober jedem, der sich seine Träume erfüllen möchte eine gute Gelegenheit, sich über attraktive Geldanlagemöglichkeiten zu informieren.

kahl

Weiterlesen: Weltspartag am 28.10.2016 - Nicht nur für kleine Sparer mit großen Träumen

 
VR Bank erhält Auszeichnung von der DZ Bank für herausragendes Fördermittelgeschäft

Die Nachfrage nach Krediten war bei der VR Bank Ostholstein Nord - Plön eG auch im vergangenen Geschäftsjahr besonders hoch. Vor allem der private Wohnungsbau, gewerbliche und landwirtschaftliche Finanzierungen sowie Projekte aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien waren stark vertreten. In die Finanzierungen durch die VR Bank wurden regelmäßig zinsgünstige Förderkredite der „Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW)“ und der „Landwirtschaftliche Rentenbank“ mit langfristigen Zinsbindungen eingebunden.

vrbankauszeichnungdzbank

Weiterlesen: VR Bank erhält Auszeichnung von der DZ Bank für herausragendes Fördermittelgeschäft

 
Lütjenburger „Kaufhaus“-Flohmarkt rund ums Kind

Am 08.10.2016 findet im Städtischen Kindergarten Lütjenburg „Schatzkiste“ (Mensingstraße) von 09.00 bis 12.00 Uhr wieder der „Kaufhaus“-Flohmarkt“ statt.

Es soll gut erhaltene Kinderkleidung von Gr. 50 bis 176 - nach Größen sortiert-, Spielsachen, Kinderfahrzeuge etc. rund ums Kind angeboten werden. Für die Verkäufer entsteht nur ein geringer Aufwand, da die Flohmarktartikel in Kommission angenommen werden. Der Verkäufer zahlt lediglich einen kleinen Kostenbeitrag zugunsten des Kindergartens.

Weiterlesen: Lütjenburger „Kaufhaus“-Flohmarkt rund ums Kind

 
Steinzeitwerkstatt im Eiszeitmuseum

Erlebt am 29. August mit dem Eiszeitmuseum, Nienthal 7 in Lütjenburg, das Leben in der Steinzeit. In der Steinzeitwerkstatt, geleitetvon Thomas Heuck, lernen Kinder, Jugendliche und Erwachsene den faszinierenden Werkstoff Feuerstein und seine Verarbeitungsmöglichkeiten kennen. Vom Speer bis zum Schmuckamulett können verschiedene Werkzeuge und Alltagsgegenstände selbst angefertigt werden.

Weiterlesen: Steinzeitwerkstatt im Eiszeitmuseum

 
„Weiße Nacht“ in Fargau

Am Samstag, den 28. August 2016 findet ab 19 Uhr die „weiße Nacht“ am Vereinsheim in Fargau statt. Bitte beachten Sie folgende Punkte, wenn Sie an dieser Nacht teilnehmen möchten: Tragen Sie möglichst komplett weiße Kleidung. Mindestens ein Oberbekleidungsstück in weiß ist Pflicht. Bringen Sie einen gefüllten Picknickkorb mit und Accessoires wie Kerzenleuchter, Blumen, weiße Deko und Wunderkerzen, die um 21 Uhr angezündet werden, mit.

Weiterlesen: „Weiße Nacht“ in Fargau

 
In Lütjenburg auf dem Marktplatz ist was los!

Am Sonntag, den 29. Mai 2016 veranstaltet die Lütjenburger Wirtschaftsvereinigung den Lütjenburger Autosalon. Lütjenburgs Auto- und Zweiradhändler stellen ihre Neuheiten in der Zeit von 11 bis 17 Uhr vor. Sie haben die Möglichkeit, sich vor Ort zu informieren und beraten zu lassen. Autos, Motorräder, Fahrräder und E-Bikes alles ist vertreten womit man sich fortbewegen kann.

Weiterlesen: In Lütjenburg auf dem Marktplatz ist was los!

 
Museumsfest für die ganze Familie am Himmelfahrtstag, 5. Mai

Am Donnerstag, den 05. Mai 2016, begrüßt Sie das Eiszeitmuseum zum diesjährigen Museumstag. Stefan Leyk, Vorsitzender des S.-H. Eiszeitmuseums e. V., und Dr. Christian Russok, wissenschaftlicher Leiter, laden an diesem Tag, in der Zeit von 11 bis 18 Uhr in das Eiszeitmuseum, Nienthal 7, ein. Zum halben Eintrittspreis gibt es Spiel und Spaß für Kinder und Erwachsene.

mammut

Weiterlesen: Museumsfest für die ganze Familie am Himmelfahrtstag, 5. Mai

Unterkunft finden

Kalender

Oktober 2019
22
Dienstag

Freizeit
Neue Medikamente aus dem Meer

Neue Krankheitserreger, unempfindlich gewordene Bakterien und bislang nicht therapierbare Krankheiten: Die Liste der Anwendungsgebiete und der Bedarf an neuen Medikamenten ist groß. Seit einigen Jahren erst sind Wirkstoffe aus marinen Lebewesen für die medizinische Anwendung entdeckt worden. Das Meer bzw. die darin lebenden Organismen bieten ein riesiges, bislang so gut wie nicht erfasstes Potential an neuen Medikamenten. Besonders attraktiv sind in dieser Hinsicht Mikroorganismen aus dem Meer. Eine Reihe vielversprechender Substanzen ist seit Jahren in der Entwicklung und die ersten Wirkstoffe aus dem Meer stehen unmittelbar vor der Einführung als Medikament. Der Vortrag will einige dieser Substanzen vorstellen und einen Überblick über die Wege und Möglichkeiten geben, solche Substanzen zu finden und zu Medikamenten zu entwickeln.

Schüler, Studenten, Mitglieder freier Eintritt, Gäste-Eintritt 5€, Mitglieder der VHS Lütjenburg 3€.

19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Hörsaal des Schulzentrum Lütjenburg

Oktober 2019
26
Samstag

Freizeit
Kiel - Wladiwostok - Kiel

Mit dem Auto von der Ostsee zum Pazifik
Wladiwostok, Endpunkt der Transsibirischen Eisenbahn, ist Russlands Tor zum Pazifik. Dieses ferne Ziel lockte die Weltenbummler Heiko Klotz und Nadja Svetlova schon lange. Mit einem umgebauten, reisetauglichen Allrad-Auto begaben sie sich auf eine lange abenteuerliche Reise, die sie quer durch Russland führte. Mit einem Abstecher in die Mongolei ging es schließlich via Gobi ins Altai-Gebirge zurück nach Russland. Nach 80 Tagen und nach 26000 zurückgelegten Kilometern kehrten zwei glückliche und zufriedene Reisende nach Kiel zurück. Der Fotograf Heiko Klotz hat aus den vielen Eindrücken einen Bildervortrag zusammengestellt, den er live kommentiert. Eintritt: VVK 8,- € / AK 8,- €, Jugendliche und Kinder frei

18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Lütjenburg, Alte Schmiede

Oktober 2019
27
Sonntag

Verschiedenes
Verkaufsoffener Sonntag

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Lütjenburg