Die Top Angebote der Vermieter

img4198-2

Urlaub unter Reet in Toplage

Den Sommer genießen in der wunderschönen Alten Kate:
Westkate frei ab 17.05.-22.05.2021
Ostkate frei vom 28.08.-04.09.2021/ ab 18.09.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.fewo-alte-kate.de

Alte Kate
(Hohwacht)

News von der Ostseeküste

 
Liedgut auf Leergut!

Komm nach Hohwacht zu „Flaschmob“ - dem neuen Programm vom Quintett GlasBlasSing!

Bestaune die Cokecaster-Flaschengitarre, das Flachmanninoff-Xylophon, die Jelzin-Orgel oder die Wasserspender-Floor-Toms, die so schön BUMM machen, wenn man mit der grünen Perrier-Keule draufhaut. Erlebe feinstes Pfandwerk, von würzig-herb bis feinperlig, hochprozentig virtuos, wie immer bei GlasBlasSing.

glasblassing-flaschmob

Weiterlesen: Liedgut auf Leergut!

 
Neujahr leuchtet in Hohwacht der Strand

- die Hohwachter Bucht Touristik lädt am 1. Januar 2020 wieder zum „Hohwachter Strandleuchten“ ein.

Am 1. Januar 2020 wird es erneut stimmungsvoll in Hohwacht. Das Ostseebad begrüßt das Neue Jahr mit dem traditionellen „Hohwachter Strandleuchten“. Romantischer Fackelschein begleitet die Besucher auf ihrem Weg über die Steilküste und an den Strand bis zur illuminierten „Flunder“, der einzigartigen Seeplattform direkt über dem Meer. Los geht es ab 16:30 Uhr vor dem Strandhotel in Alt-Hohwacht (Strandstraße).

strandleuchten2020

Weiterlesen: Neujahr leuchtet in Hohwacht der Strand

 
Auch im Jubiläumsjahr kommt der Weihnachtsmann an die Hohwachter Flunder

Mit dem Boot tuckert der Weihnachtsmann auch in diesem Jahr wieder über die Ostsee und legt am 2. Advent - so gegen 12 Uhr - an der Hohwachter Flunder an. Schon von weitem erkennen die vielen wartenden Kinder ihn an seinem roten Gewand und dem Rauschebart. Selbstverständlich ist sein Boot traditionsgemäß prall gefüllt mit vielen Überraschungen für Kinder bis 11 Jahren.

hbtweihnachtsaktion2019

Weiterlesen: Auch im Jubiläumsjahr kommt der Weihnachtsmann an die Hohwachter Flunder

 
Am Samstag, den 10. August 2019 ist Kindertag im Esel- & Landspielhof Nessendorf

Im Reich der Esel - draußen und drinnen spielen!
Esel hautnah in begehbaren Freigehegen erleben – Im neuen Effekt-Kino das Abenteuer von Mini & XXL verfolgen und selber die Naturgewalten hautnah miterleben.

Mit hydraulischen Minibaggern Sand verladen – Ein Kindertraum geht beim Spielen mit dem Original CLAAS Mähdrescher mit viel Technik und Super-Wellenrutsche in Erfülung – Feier einen tollen Kindergeburtstag im verwunschenen Geburtstagshaus mit deinen Gästen und zwei deiner Lieblingsesel – Goldschürfen in der Goldmine - Taifun-Hockey in der Spielscheune und weitere spannende, knifflige und rasante Spielmöglichkeiten draußen und drinnen erkunden – Bringt auf jeden Fall eure Buddelhosen mit.

flaschenbaby

Weiterlesen: Am Samstag, den 10. August 2019 ist Kindertag im Esel- & Landspielhof Nessendorf

 
In Hohwacht sind wieder die Piraten los …

Am Donnerstag, 08.08.2019 heißt es für alle Kinder von 11:00-17:00 Uhr „auf zur Piratenparty und klar zum Entern“ auf dem Spielplatz „Hohwachter Piratenlager“ in der Seestraße. Den Beginn macht unser „Ostseezauberer“ Käpt´n Kümmel um 11:00 Uhr mit seiner Piraten-Zauber-Show. Die kleinen – gern als Piraten verkleideten – Gäste können den ganzen Tag lang viel Spiel und Spaß und allerlei Piraterei am Spielplatz und am Strand erwarten.

Weiterlesen: In Hohwacht sind wieder die Piraten los …

Ostseekueste.de
Sie ist d a s Wahrzeichen von Hohwacht! Weit ragt sie aufs offene Meer hinaus. Ihre Konstruktion ist einmalig an der deutschen Ostseeküste. Am 03. August 2019 nun feiert die Hohwachter Flunder bereits ihren 15. Geburtstag. Anlässlich dieses Jubiläums laden die Gemeinde Hohwacht, die Hohwachter Bucht Touristik GmbH und die beteiligten Partner von 16.00 bis 24.00 Uhr zu einem fröhlichen Fest ein.
So finden Sie rund um die Flunder und die benachbarte Wiese eine kleine kulinarische Meile. Live Acts auf Stelzen und eine Feuershow von Nadine Künzer werden neben der Versteigerung eines Flunderbildes der Künstlerin Birgit Hiernonimie die Besucher begeistern. Alle Kinder sind eingeladen, sich beim Kinderschminken und Basteln mit Strandmaterialien zu amüsieren. Lustige Flunderbilder von Stefanie Entrich runden das Angebot ab. Ein Highlight wird sicherlich das Live-Konzert der zu dieser Zeit gerade stattfindenden Hohwachter Boogie-, Blues- & Folknächte zum Flundergeburtstag sein: von 17.00 – 20.00 Uhr werden die sieben Musiker rund um Tommy Schneller einen Mix aus Funk, Soul, Rock und natürlich einen Schuss Blues auf der Freifläche (dem ehemaligen Schwimmbadgelände) an der Flunder präsentieren. Dieser Mix geht SCHNELLER in die Beine als man es sich vorstellen kann. Wer hier bereits auf den Geschmack zum Tanzen gekommen sein sollte, der kann sich danach direkt an den Strand begeben und auf der Sommerparty mit DJ ORO am Strand an der Flunder weiterschwofen.
Genießen Sie vom Plätschern der Meereswellen begleitet und mit Blick auf den Sonnenuntergang dazu die Beachlounge-Atmosphäre. Die romantisch illuminierte Flunder verspricht zudem eine außergewöhnliche Abendstimmung. Eine Feuershow um 22.00 Uhr bildet einen weiteren Höhepunkt des Flunder-Geburtstages.

Übrigens: auf Facebook können alle Flunderfreunde an einem Fotowettbewerb teilnehmen: www.facebook.com/flunderhohwacht. Inspirationen dazu findet man sicherlich bei der noch bis zum Ende des Jahres laufenden Fotoausstellung. In der Touristinformation Hohwacht können die außergewöhnlichen Fotos der Hohwachter Fotografin Marion Liebmann rund um das einmalige Bauwerk bewundert werden.

Herzliche willkommen zur Veranstaltung der Hohwachter Bucht Touristik GmbH im Auftrag der Gemeinde Hohwacht mit den beteiligten Partnern.

Informationen zur Flunder:
Die Flunder: direkt am Hauptbadestrand von Hohwacht befindet sich eine bisher einzigartige Seeplattform. Wegen ihrer besonderen Form, die an einen Plattfisch erinnert, erhielt sie ihren Namen – „Hohwachter Flunder”. Als Krönung der Neugestaltung der Promenade prangt sie nun direkt am Hohwachter Kurstrand – die 400 m2 große Seeplattform aus Eichenbohlen. Die tragende Stahlkonstruktion ist an einem ca. 24 Meter hohen Stahlpylon aufgehängt, der gleichzeitig der Blickfang dieser Attraktion ist. Vom Strand am DLRG-Turm aus führt ein 3 Meter breiter, behindertengerechter Zugang, der sich kurz vor der Plattform noch einmal teilt und rechts und links am Pylon vorbeiläuft, direkt auf die Flunder zu. Ob einfach nur zum Verweilen oder als Gast bei einer der Veranstaltungen – das besondere Ambiente wird bestimmt auch Sie begeistern. Ein wunderbarer Platz zum Feiern!

Technische Daten:
Fläche: ca. 400 m2
Boden: Eichenbohlen
Stahlpylon: 24 Meter hoch
Stahlträger: Seilkonstruktion
Zugangssteg: 3 Meter breit,
behindertengerecht
Bauzeit: 4 Monate
Eröffnung: 13. August 2004

Nähere Informationen: Hohwachter Bucht Touristik, Berliner Platz 1, 24321 Hohwacht, Tel. 04381/9055-0 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unterkunft finden

Wetter

Gastgeberkatalog

Sie können den Katalog downloaden oder telefonisch bei der Hohwachter Bucht Touristik unter Tel. 04381-90550 bestellen.

Ostsee Card


Ostseeurlaub mit vielen Extras

WebCam

www.ostseekueste.de

Kalender

September 2021
04
Samstag

Messe
Antik & Trödelmarkt - Gut Sierhagen

Antiquitäten sind lebendige Gegenstände. Sie erzählen eine Geschichte über ehemalige Besitzer, die Zeit aus der sie stammen, das handwerkliche Geschick mit dem sie gebaut und eventuell restauriert worden sind.
Man sieht ihnen die Liebe mit denen sie gepflegt worden sind an. Antike Gegenstände ergänzen einander, ergeben in ihren Arangement eine neue Gesamtheit und lassen einen Räume und Bereiche ganz neu erleben.

Ebenso farbenfroh und vielfältig sind unsere Antiquitätenmärkte. So erlebt man in ansprechendem Ambiente ein breit gefächertes Angebot von regionalen und überregionalen Ausstellern, die wertvolles von Antiquariat bis Zylinderhut, Porzellan, Silber, kleine und große Möbelstücke anbieten.
Gepaart mit einem passendem Rahmenprogramm und hochwertiger Gastronomie.
Der Antik- und Trödelmarkt auf dem Gut Sierhagen feiert schon eine 21 Jährige Tradition. Dabei sollte man sich nicht beirren lassen, „Trödel“ bezieht sich dabei auf „Alt“ nicht auf „Ramsch“. Neuware und Import

08:00 Uhr bis 05.09.2021 15:00 Uhr
Gut Sierhagen - 23730 Altenkrempe

Gästebuch

Uns hat es gefallen
Meiner Tochter und mir hat das “neue“ Hohwacht gefallen, auch wenn wir hier bei den Gästebewertungen damit wohl in der Minderheit sind. Orte verändern sich, es kann nicht immer alles so bleiben, wie es war. Und wir finden, Hohwacht ist es gut gelungen, Neues mit Altem zu verbinden. Wir werden bestimmt wieder kommen, da uns die Natur und der Strand sehr gut gefallen haben.
Schade
Liebes Hohwacht, wie hast du dich verändert. Warum musstest du dich liften lassen. Die Falten waren so wunderschön. Gibt es nicht schon genug archetektonische Schönheitsoperationen, die misslungen sind? Jetzt wirkst du beliebig und hast deinen Charme eingebüßt.
Hohwacht hat für immer sein Gesicht verloren
Wir waren so entsetzt, als wir dieses Jahr nach Hohwacht kamen: die riesigen Neubauten sowohl in Neu- und Alt- Hohwacht wirken wie Goliath neben den Nachbarhäusern! Die schöne Strandpromenade hat seinen Flair verloren. Der dort wohnt, sollte sich schämen, Hohwacht dafür Geld zu geben. Aber anscheinend finden die Hohwachter „ihre“ Bettensilos toll. Wenn man unbedingt sich vergrößern woll...