News von der Ostseeküste

Ostseekueste.de
Die Nachfrage nach Krediten war bei der VR Bank Ostholstein Nord - Plön eG auch im vergangenen Geschäftsjahr besonders hoch. Vor allem der private Wohnungsbau, gewerbliche und landwirtschaftliche Finanzierungen sowie Projekte aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien waren stark vertreten. In die Finanzierungen durch die VR Bank wurden regelmäßig zinsgünstige Förderkredite der „Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW)“ und der „Landwirtschaftliche Rentenbank“ mit langfristigen Zinsbindungen eingebunden.
vrbankauszeichnungdzbank
v.l.: Christoph Rosebrock (Fördermittelbetreuer der DZ Bank AG), Klaus Treimer (Sprecher des Vorstandes der VR Bank), Lars Nissen (Vorstand der VR Bank) und Torsten Strauch (Fördermittelbetreuer der DZ Bank AG)


Für diese Förderkreditvermittlung wurde die VR Bank Ostholstein Nord - Plön eG jetzt zum wiederholten Mal mit dem „Tombstone“ der DZ BANK AG ausgezeichnet. Die Fördermittelbetreuer der DZ Bank, Torsten Strauch und Christoph Rosebrock überreichten die Auszeichnung an die Vorstandmitglieder Klaus Treimer und Lars Nissen. Damit gehört die VR Bank wiederum zu den besten Vermittlern in Norddeutschland. Es ist bereits die fünfte Auszeichnung dieser Art durch die Zentralbank der Volksbanken Raiffeisenbanken an die Regionalbank.

Zum Erhalt der Auszeichnung sagte Klaus Treimer, Vorstandssprecher der VR Bank: „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Unsere individuellen Finanzierungskonzepte unter Einbindung sinnvoller Förderkredite bilden eine solide Grundlage für die privaten, gewerblichen und landwirtschaftlichen Investitionsvorhaben unserer Kunden. Durch den gezielten Einsatz von Förderkrediten stärken wir unsere heimische Wirtschaft!“

Unterkunft finden

WebCam

www.ostseekueste.de

Kalender

Juli 2017
23
Sonntag

Freizeit
"Vogelkundlicher Spaziergang zum Naturschutzgebiet "Strandseelandschaft Schmoel"

Mit Jürgen Lippert. Wir beobachten die Vogelwelt auf dem Weg zum Naturschutzgebiet und vom Aussichtsturm am Strandsee Schmoel. Bitte bringen Sie eine Leinentasche und evtl. eine kleine Filmdose mit Deckel mit. Anmeldung unter 0176/38476241 Exkursionsgebühr: 5,-€ Erwachsene, 2,-€ Kinder (6-16 Jahre)

10:30 Uhr
Hohenfelde, Strandkrabbe

Juli 2017
23
Sonntag

Freizeit
Schau, wie schlau, Naturkundliche Erlebnisführung

Mit Ingken Lüdtke. Naturkundliche Erlebnissführung am Ostseestrand, bei der verschiedene
Anpassungsstrategien an das raue Küstenleben betrachtet werden. Zusatzinformation: Bitte festes Schuhwerk anziehen. Anmeldung unter 04344/8156300 erbeten. Exkursionsgebühr: 5,-€ Erwachsene, 2,-€ Kinder (6-16 Jahre). Bitte festes Schuhwerk anziehen.

15:00 Uhr
Hohenfelde, Strandkrabbe

Juli 2017
23
Sonntag

Freizeit
"Naturexkursion zu Donnerkeilen, Seeigeln, Korallen und Co"

Mit Frauke Lorenzen. Vor ca. 550 bis 60 Millionen Jahren lebendig im Meer - heute versteinert am Strand. Lassen Sie sich in die faszinierende Welt der Fossilien entführen. Bitte bringen Sie eine Leinentasche und evtl. eine kleine Filmdose mit Deckel mit. Anmeldung unter 04385/1094. Exkursionsgebühr:5,-€ Erwachsene, 2,-€ Kinder (6-16 Jahre). Treffpunkt in Hubertsberg 2 bei Frauke Lorenzen, ca. 500m von der Straußenfarm entfernt Richtung Todendorf, direkt an der Küste.

10:30 Uhr
Hohenfelde, Hubertusberg 2